Veranstaltung „Generationenfreundlicher Betrieb – Service + Komfort“ am 17. April 2013 in Berlin

Veröffentlicht von admin am

Logo Wirtschaftsfaktor Alter„Was erwarten die Kundinnen und Kunden vom generationenfreundlichen Handwerk?“ – So lautet der Titel des Vortrags, den Dr. Kai Pagenkopf anlässlich der Vorstellung des Markenzeichens „Generationenfreundlicher Betrieb – Service + Komfort“ am 17.04.2013 in Berlin halten wird.

Um auf die Bedeutung von Generationenfreundlichkeit im Handwerk aufmerksam zu machen und das Marktpotenzial für Handwerksbetriebe aktiv zu erschließen, hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH) zusammen mit Handwerkskammern, Fachverbänden und Betrieben im Rahmen der Initiative „Wirtschaftsfaktor Alter“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend das Markenzeichen „Generationenfreundlicher Betrieb Service & Komfort“ entwickelt.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Inhalte und Ziele des Markenzeichens vorgestellt, Erfahrungen diskutiert und erste Betriebe ausgezeichnet. In Fachvorträgen werden Informationen zu den Themen „Technik und Vernetzung – Zukunftschancen für das Handwerk“ sowie „Produkt- und Kommunikationsstrategien aus Verbraucher- und Betriebsperspektive“ gegeben.

Anmeldungen nimmt der Zentralverband des Deutschen Handwerks e. V. (ZDH), Herr Rolf Papenfuß, Tel.: 030 20 619-323, E-Mail: papenfuss@zdh.de entgegen.