Erstmalig Birdwatching-Guides ausgebildet: 21 neue Vogelführer*innen erhalten Abschlusszertifikat der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Rødben oder Rotschenkel, Lille Kobbersneppe oder Pfuhlschnepfe, Vibe oder Kiebitz – in den vergangenen elf Monaten drehte sich für fünf Dänen und 16 Deutsche alles um das Thema Vögel. Sie absolvierten eine 80-stündige, grenzüberschreitende Fortbildung zum Birdwatching-Guide im Nationalpark Wattenmeer. Am Sonntag (11.08.) erhielten sie in Breklum ihre Abschlusszertifikate von Weiterlesen…

Behindertengerechter Tourismus: ein Beitrag zur Inklusion. Veranstaltung am 14.-15. November 2019

Tourismus und Reisen ist für viele von uns eine Aktivität, die selbstverständlich ist. Wir realisieren nicht, welche Hindernisse wir dabei überwinden müssen. Eben diese Hindernisse führen für Menschen im Rollstuhl, und eingeschränkter Mobilität (z. B. Senioren) zur Begrenzung ihrer Reisemöglichkeiten. Diese Barrieren gilt es zu beseitigen, um den „Tourismus für Weiterlesen…

Das besondere Angebot zu den Zugvogeltagen: Die faszinierende Welt des Vogelzugs an der Wesermündung erleben!

Vom 12. bis zum 15 Oktober 2018 sind wir wieder in Butjadingen und der Wesermarsch auf Vogelbeobachtungs-Exkursion! Die Halbinsel zwischen Weser und Jadebusen hat viel zu bieten: gute Beobachtungsmöglichkeiten an Salzwiese, Watt, Weser und im Marschengrünland; eine bunte Zugvogel-Feier im Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel, Fachvorträge und vieles mehr. Auf dem Plan Weiterlesen…

Von admin, vor

Nachhaltige Gastronomie im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Das Projekt „Nachhaltige Gastronomie im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer“ geht in die zweite Runde. Wie bereits im letzten Jahr bietet die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit dem Consulting-Büro Dr. Kai Pagenkopf für Gastronomen und Köche Schulungen und betriebliche Fachgespräche rund um regionale und saisonale Angebote an:   Schulung „Vermarktung nachhaltiger gastronomischer Angebote“ Am Weiterlesen…

Bayerischer Tourismustag am 27.11.2017 im Hotel Bayerischer Hof in München

Der diesjährige Bayerische Tourismustag stand ganz im Zeichen des Tourismus für Alle. „Barrierefreiheit bedeutet Komfort für Alle und wird im Tourismus zunehmend zum Qualitätsmerkmal“, resümiert Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner. „Bayern hat hier schon viel erreicht, aber noch ist barrierefreies Reisen nicht der Standard. Gerade weil der demographische Wandel diese Entwicklung Weiterlesen…

Fair, nutzbar & ästhetisch – ein Widerspruch?

Der Österreichische Automobil-, Motorrad- und Touringclub (ÖAMTC) lädt zu einem Expertengespräch am 14.November 2017, 10:00–11:30 Uhr in der ÖAMTC Mobilitätszentrum, Baumgasse 129, 1030 Wien ein. Das ÖAMTC-Expertengespräch geht der Frage nach, inwiefern Produkte, Dienstleistungen und Infrastrukturen für möglichst viele Konsumenten barrierefrei nutzbar sind. Nicht alle Menschen erreichen die oberen Regale Weiterlesen…

„Schöner leben – Komfort- und Designangebote für alle für daheim und im Urlaub“ am 11.11.2017 im Kreishaus Osnabrück

Sind barrierefreie Angebote nur etwas für Senioren, Familien mit Kinderwagen, Menschen mit Behinderungen oder zeitweisen Einschränkungen? Wenn Sie so denken, kommen Sie ins Kreishaus und lassen sich zeigen und erklären, wie Jedermann von barrierefreien Komfortangeboten profitiert. Was sollten Sie bei Haus und Wohnung (Kauf oder Umbau) bedenken, damit Sie sich Weiterlesen…

Bild zeigt Vorderseite des Flyers "Nachhaltige Gastronomie"

Nachhaltige Gastronomie im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Weltnaturerbe Wattenmeer und nachhaltige Gastronomie gehören zusammen. Mehr und mehr Restaurants in der Nationalparkregion wollen die Wünsche ihrer Kunden nach regionalen Speisen in Bio-Qualität bedienen. Aber: Welche Gerichte schaffen positive Aufmerksamkeit an der Nordseeküste? Woher bekomme ich die Zutaten? Wie können regionale Lebensmittel eingesetzt werden, ohne die Kosten in die Weiterlesen…

Informationstag „Komfort für Alle im Gastgewerbe“ am 25.03.2017 im CenterParcs Park Nordseeküste Tossens

Der demografische Wandel beeinflusst den Tourismus in Deutschland in hohem Maße. Zielgruppen verändern sich, die Ansprüche der Gäste hinsichtlich Service und Komfort steigen. Die Gruppe der älteren Reisenden gewinnt beträchtlich an Bedeutung. Dabei nimmt die Barrierefreiheit als Qualitäts- und Komfortmerkmal im Tourismus einen wichtigen Stellenwert ein, und zwar für jede Weiterlesen…

Tagung „Nahverkehr und Tourismus im Land Brandenburg“ am 14.11.2016 in der IHK Potsdam

„Mobil und barrierefrei – hilfreich für alle“ – so lautet das Thema der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Nahverkehr und Tourismus“. Dr. Kai Pagenkopf wird mit seinem Vortrag „Mobilität für alle in einer vielfältigen Gesellschaft“ den Impulsvortrag zu einer abwechslungsreichen Tagung halten, zu der das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung zusammen mit der Weiterlesen…