Fachplaner/in für barrierefreies und komfortables Wohnen

Veröffentlicht von admin am

Die Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster bietet auch 2015 die Qualifizierung zum „Fachplaner/in für barrierefreies und komfortables Wohnen“ an. In 72 Stunden qualifizieren Sie sich an Freitagabenden und Samstagen zwischen dem 07.02. und 23.03., um auf dem Markt der barrierefreien und komfort-orientierten Wohnraumanpassungen erfolgreich zu agieren. Das Seminar basiert auf dem Konzept „Design für Alle”. Dabei geht es um konkrete Nutzerorientierung und Gestaltungsqualität bei der Entwicklung und Anpassung von Wohnräumen.

Zielgruppe sind andwerker, Architekten, Innenarchitekten und planende Berater.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie die Berechtigung zur Verwendung des Labels „Fachplaner …” und bekommen ein entsprechendes Zertifikat der Handwerkskammer Münster.

Das Basis-Modul (16 Unterrichtsstunden) entspricht dem Seminar zum Markenzeichen „Generationenfreundlicher Betrieb. Service + Komfort” und wird als solches vollwertig anerkannt.

 

Wichtige Infos auf einen Blick:

  • Umfang: 72 Unterrichtsstunden
  • Termine: 07.02. bis 23.03.2015 – an mehreren Samstagen und Freitagabenden
  • Ort: Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster, HBZ | Haus Kump | Mecklenbecker Str. 252 | 48163 Münster
  • Kosten: 890 € (inklusive Prüfungspräsentation), Förderung: mit dem Bildungsscheck zu 50 % (Hinweise auf der Website des HBZ)
  • Anmeldeschluss: 26.01.2015
  • Dozentinnen und Dozenten: Dr. Peter Neumann, Simon Kesting, Jan Koschinowski, Bernhard Litmeyer, Dr. Kai Pagenkopf, Constanze Unger

 

Anmeldeunterlagen finden Sie auf den Seiten der Akademie für Gestaltung des HBZ.